Gerade für die Fitnesscenter und Sportstudios ist die Wiedergabe gemapflichtige Musik oft zu teuer. Obwohl oft ein anständiger Konsenz mit dem Ansprechpartner der Gema getroffen werden kann, bleibt es manchmal nicht aus, gemafreie Musik zu verwenden. Im Trainingsbereich wird diese oftmals als störend oder als ungenügend angesehen, aber gerade für Restbereichbeschallung (Sauna/Wellness/Massage/Aussenbereich etc.) kann es schon ein preisgünstiger Ersatz sein.

Hier eine Liste zu Webseiten, die gemafreie Musik anbieten:

http://Move-ya.de

http://www.musicfox.com

http://www.amazon.de/s/&field-artist=Gemafrei

„Gemafreie“ Musik als Stream im Abo
Rechtlich evtl. schwer gegenüber der Gema durchsetzbar, da ja mit dem entsprechenden Streamplayer auch andere gemapflichtige Streams empfangen werden könnte.

https://licensing.jamendo.com/

Beschallungsmusik als GEMAfrei-zertifizierte Insellösung im Abo
http://www.fitnessradio.tv/aktuelles/